Webcamanlage

Komplett mit Mobilfunkvertrag

LTE schon dabei

Nach dem Einschalten sofort einsatzbereit.

Kamerasystem

Das gehöhrt dazu

In den Sendeeinheiten unserer Kamerasysteme sind einsatzbereite SIM-Karten verbaut.

Sobald die Einheiten eingeschaltet werden sind sie über Internet erreichbar und können Bilder liefern.

sofort einsatzbereit

Kein eigener Vertrag nötig

Als Kunde müssen Sie keinen eigenen Mobilfunkvertrag abschließen. Das spart Zeit, wenn Sie mit dem Einsatz schnell beginnen wollen. Andererseits sind Sie auch unabhängig von Vertragslaufzeiten, die oft Teil eines Mobilfunkvertrages sind.

einfacher Betrieb

Trennung der Verantwortlichkeit

Würde die Datenübertragung der Kameras über Ihre eigene IT laufen, müssten Sie am Anfang mit zusätzlichen Integrationskosten und im Betrieb mit Problemen, wegen nicht klarer Verantwortlichkeiten rechnen. Das ist bei uns nicht der Fall.

technische Features

Zusatzfunktionen inbegriffen

Unsere Sendeeinheiten arbeiten mit festen IP-Adressen im Mobilfunkbereich. Dadurch ist ein externes Monitoring und ein sicherer Abruf der Bilder möglich. Solche Zusatzfunktionen sind üblicherweise nicht Bestandteil normaler Mobilfunkanbindungen.

Hier weiterlesen

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Hardware des Kamerasystems, den Abruf der Bilder oder wie Sie eine Anlage mieten können.